Kundenverwaltung

Verwalten Sie Ihre Kunden einfach und effektiv.

Für jeden Kunden können individuelle Angaben und Notizen hinterlegt werden. Diese können zusammen mit der gesamten Terminhistorie jederzeit in der Kundenverwaltung, wie auch in der Terminansicht im Kalender abgerufen werden. Ebenfalls kann die gesamte Kundenverwaltung als EXCEL- oder CSV-Datei exportiert werden.

Kunden die zum ersten Mal einen Termin buchen, werden automatisch in der Kundenverwaltung angelegt.

1. Kundengruppen anlegen
2. Kunden anlegen
3. Attribute hinzufügen

Hinweis: Sie können vorab Kundengruppen erstellen, um Ihre Kunden in unterschiedlichen Kundengruppen einteilen zu können.

1. Kundengruppen anlegen

Navigation: MenüDatenbankTab KundengruppenKundengruppe hinzufügen

Kundengruppen werden verwendet, um Kunden zu kategorisieren. Jeder Kunde kann einer oder mehreren Kundengruppen zugeordnet werden. Dabei kann zum Beispiel in Stammkunden und Neukunden differenziert werden. Eine Kundengruppe kann dabei zusätzlich als „Standardgruppe“ definiert werden. Kunden werden dann automatisch bei einer Onlinebuchung dieser Standardgruppe zugewiesen.

Kundengruppe hinzufügen
Um Kundengruppen anzulegen, klicken Sie oben rechts auf den Button Kundengruppe hinzufügen.
Kundengruppen anlegen

2. Kunden anlegen

Navigation: MenüKundenKunde hinzufügen

Sie können beliebig viele Kunden in der Kundenverwaltung anlegen. Neben den Kontaktdaten können Sie auch individuelle Felder anlegen. Optional können Sie Kunden den zuvor hinterlegten Kundengruppen zuordnen.

Kunde hinzufügen
Um Kunden anzulegen, klicken Sie zuerst oben rechts auf den Button Kunde hinzufügen.
Kunden anlegen

Kundenangaben

Neben den Kontaktangaben des Kunden, können Zusatzinformationen hinterlegt werden, die für die weitere Verarbeitung von Buchungen sinnvoll sind.

Kundenangaben
Zu diesen Zusatzinformationen können individuelle Kundenattribute hinzugefügt werden. Wie diese erstellt werden können, wird im nächsten Abschnitt beschrieben.

3. Attribute hinzufügen

Hier können Sie eigene Attribute definieren, die für Ihre Kundenverwaltung oder Ihre Terminbuchungen relevant sind.
Bspw. das Lieblingsgetränk Ihres Kunden oder das Anliegen eines Kunden bei einer Buchung.

Dabei kann in Kundenattribute und Buchungsattribute unterschieden werden:

Kundenattribute:
Ein Kundenattribut ist ein Feld, welches in der Kundendatenbank bei jedem Kunden angezeigt wird. Es wird meistens nur einmal ausgefüllt und ändert sich nicht mehr (z.B. die Kundennummer).

Buchungsattribute:
Wenn Sie Informationen von Ihren Kunden bei der Terminerstellung abfragen möchten, die sich bei jedem Termin ändern können, verwenden Sie ein Buchungsattribut.

Hinweis: Kundenattribute und Buchungsattribute können ebenfalls bei der Onlinebuchung im Buchungsformular abgefragt werden.

Navigation: MenüDatenbankTab Eigene Attribute
Attribute anlegen

Kundenattribute anlegen

Navigation: MenüDatenbankTab Eigene AttributeKundenattributeAttribut hinzufügen

Kundenattribute können im Buchungsformular abgefragt werden oder auch in der Kundenverwaltung selbst eingetragen werden.
Alle Angaben werden direkt in der Kundenkartei gespeichert und sind jederzeit einsehbar.

Im folgenden Beispiel wird ein Kundenattribut angelegt, welches abfragen soll, wie der Kunde auf das Unternehmen aufmerksam geworden ist.
Mit dem Attribut-Typ „Auswahl“ können eigene Werte vorgegeben werden, die bei der Verwendung zur Auswahl stehen. Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Typen finden Sie unter Attribut-Typen

Kundenattribute anlegen

Buchungsattribute anlegen

Navigation: MenüDatenbankTab Eigene AttributeBuchungsattributAttribut hinzufügen

Buchungsattribute können im Buchungsformular abgefragt werden oder auch beim Anlegen eines Termins selbst eingetragen werden.
Alle Angaben werden direkt im Termin gespeichert und sind jederzeit einsehbar.

Im folgenden Beispiel wird ein Buchungsattribut angelegt, welches die Auftragsnummer abfragen soll.
Dafür wird der Attribut-Typ „Zahl“ ausgewählt, damit nur Angaben als Zahl gültig sind. Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Typen finden Sie unter Attribut-Typen

Buchungsattribute anlegen

Attribut-Typen

Folgende Attribut-Typen können beim Hinzufügen eines Attributes ausgewählt werden:
Text (einzeilig und mehrzeilig)
Mit diesem Typ können entweder ein einzeiliges oder ein mehrzeiliges Freitextfeld ausgefüllt werden.
Dies bietet sich bei Angaben an, die individuell und detailliert ausgefüllt werden sollen.
(Validierung (Regex): Hier können Sie einen regulären Ausdruck verwenden, um den Inhalt des Feldes zu validieren)
Ja/Nein
Mit diesem Typ wird ein Auswahlkästchen ausgespielt, welches ausgewählt werden kann oder leer gelassen werden kann.
Somit können beispielsweise Einwilligungen von Kunden eingeholt werden.
Zahl und Dezimalzahl
Je nach Bedürfnis kann hier eine Zahl oder Dezimalzahl abgefragt werden.
Auswahl
Mit dem Typ „Auswahl“ können Auswahlmöglichkeiten vorgegeben werden, welche dann in Form eines Dropdown-Menüs ausgewählt werden können.
Datum
Angaben wie beispielsweise ein Geburtstag können mit einem Datum abgebildet werden.

Hinweis: Individuelle Attribute können im cituro Manager als auch im Buchungsformular der Onlinebuchung als Pflichtfelder markiert werden. Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden, um fortzufahren.

Klingt kompliziert? Wir helfen gerne!

Termin vereinbaren

Wir zeigen Ihnen live was cituro alles kann.

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail
support@cituro.com

w

Live Chat

Stellen Sie uns Ihre Fragen im Live-Chat.

Telefon

Wir sind für Sie da
+49 821 999 739 40