Erste Schritte mit cituro

Damit Sie mit cituro starten können, sind nur wenige Einstellungen notwendig. Falls Sie noch keinen cituro Account haben, können Sie sich hier kostenlos bei cituro anmelden. Und schon kann es los gehen!

So einfach richten Sie Ihren cituro Account ein

Öffenen Sie den cituro Manager und loggen Sie sich ein: LOGIN
  1. Erfassen Sie die Unternehmensdaten.
  2. Hinterlegen Sie Ihre Öffnungszeiten und Feiertage.
  3. Legen Sie Ihre Mitarbeiter an.
  4. Definieren Sie Ihre buchbaren Zeiten.
  5. Verwalten Sie Ihre Ressourcen (z.B. Räume und Geräte).
  6. Erfassen Sie Ihre Leistungen, welche Ihre Kunden bei der Onlinebuchung auswählen können.
  7. Vorschau der Onlinebuchung aus Sicht Ihrer Kunden
  8. Integrieren Sie das cituro Buchungswidget (Buchungsbutton) auf Ihrer Webseite, um online buchbar zu werden. (Optional)

1. Erfassen Sie Ihre Unternehmensdaten

Navigation: Menü (links oben) → Unternehmen

Hinterlegen Sie die Kontaktinformationen und die Anschrift des Unternehmens. Diese Daten werden für die E-Mails an Ihre Kunden benötigt. Die Kontaktinformationen werden automatisch als Signatur Ihren E-Mails hinzugefügt. Bei Bedarf können Sie hier auch die Währung anpassen.
Nach der Eingabe speichern Sie Ihre Daten (Button erscheint unten rechts).

Hinweis:
Wenn Sie mehrere Filialen im System anlegen möchten, aktivieren Sie die Standortfunktion.
(Anleitung Standortverwaltung)

cituro Unternehmensdaten

2. Hinterlegen Sie Ihre Öffnungszeiten und Feiertage

Navigation: MenüUnternehmen → wechseln Sie zum Tab Öffnungszeiten

Geben Sie hier Ihre Öffnungszeiten an und passen Sie bei Bedarf die Feiertage an. (Es werden Ihnen die Feiertage des entsprechenden Landes angezeigt, welches im Tab Allgemein bei den Unternehmensdaten ausgewählt wurde.)

Die hier eingestellten Zeiten wirken sich auf die Buchbarkeit aus. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, die Zeiten für die Online-Terminbuchung einzuschränken. (Siehe Punkt 3)

Hinweis:

Wenn Sie die Standortfunktion aktiviert haben, verschwindet der Tab Öffnungszeiten und es erscheint ein neuer Tab Standorte. Hier können Sie pro Standort die Öffnungszeiten und Feiertage hinterlegen.

Öffnungszeiten und Feiertage konfigurieren

3. Legen Sie Ihre Mitarbeiter an

Navigation: MenüMitarbeiter

Mitarbeiter bearbeiten: Klicken Sie auf den Namen des angelegten Mitarbeiters.
Um weitere Mitarbeiter anzulegen, klicken Sie oben rechts auf den Button Mitarbeiter hinzufügen.

Im Tab Ext. Kalender können Sie pro Mitarbeiter einen Google Kalender synchronisieren.

Hinweis: Vergessen Sie nicht jedem Mitarbeiter eine E-Mail Adresse zuzuordnen. Diese wird benötigt, um Ihnen Benachrichtigungen zu schicken, wenn Sie z.B. eine neue Buchung erhalten haben.

Öffnungszeiten und Feiertage konfigurieren

4. Definieren Sie Ihre buchbaren Zeiten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Zeiten für die Online-Terminbuchung einzuschränken:

Arbeitszeiten
Sie können die Arbeitszeiten benutzen, um regelmäßig wiederholende Zeiträume zu definieren, in denen Sie online buchbar sein möchten.
MenüMitarbeiterMitarbeiter anklickenTab Arbeitszeiten
Dienstplan
Hier können Sie individuelle Tage/Wochen/Uhrzeiten für die Onlinebuchung sperren oder freigeben. Zusätzlich können Sie hier Urlaube, Krankheitstage oder Schichten eintragen. (Anleitung Dienstplan)
MenüKalenderDienstplan
Verfügbarkeit von Leistungen
Geben Sie bei Ihren Leistungen an, wann diese buchbar sein sollen.
MenüEinzelleistungLeistung anklickenTab BuchungVerfügbarkeit benutzerdefiniert
Blocker
Sie können die online buchbare Zeit im Kalender mit Blockern sperren.
MenüKalenderIn den Kalender klickenBlocker hinzufügen

Zusätzlich können Sie die Onlinebuchung auch nur für einen bestimmten Zeitraum freigeben oder ein Startdatum definieren:
MenüOnlinebuchungVerfügbarkeitBuchungszeitraum

Dienstplan

4. Ressourcenverwaltung

Navigation: MenüRessourcen

Verwalten Sie Ihre Ressourcen einfach und effektiv z.B. Räume, Geräte, Ausrüstung uvm.

Hinweis: Sie müssen zuerst Ressourcentypen anlegen, bevor Sie Ihre Ressourcen anlegen können. Danach können Sie Ihre Ressourcen anlegen und den entsprechenden Leistungen zuweisen.

Hier geht es zur ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitung für die Ressourcenverwaltung.

5. Erfassen Sie Ihre Leistungen

Unter Leistungen versteht man die Dinge, die ein Kunde bei Ihnen buchen kann. Im cituro Manager können Sie sowohl Einzelleistungen als auch Gruppenleistungen anlegen.

1. Anleitung für Einzelleistungen
Bei Einzelleistungen kann der Kunde sich einen Termin buchen, der innerhalb der definierten Zeiten (Öffnungszeiten/Arbeitszeiten) liegt. Eine Einzelleistung kann von genau einem Kunden gebucht werden z.B. Friseurtermin oder Arzttermin).

2. Anleitung für Gruppenleistungen (z.B. Kurse, Seminare)
Bei Gruppenleistungen können Sie die Anzahl der Teilnehmer und das Datum festlegen (z.B. ein Yogakurs oder ein Seminar).

5.1. Anleitung für Einzelleistungen

Navigation: MenüEinzelleistungen

In Ihrem Testaccount haben wir bereits eine Beispielleistung angelegt, diese können Sie bearbeiten und an Ihre Anforderungen anpassen oder löschen (auf die drei Punkte klicken und dann auf Service löschen).

Kategorie hinzufügen
Um weitere Kategorien anzulegen, klicken Sie zuerst oben rechts auf den Button Hinzufügen und dann auf Kategorie hinzufügen.
Leistung hinzufügen
Um weitere Leistungen anzulegen, klicken Sie zuerst oben rechts auf den Button Hinzufügen und dann auf Leistung hinzufügen.
Kategorien und Leistungen anordnen
Sie können die angelegten Kategorien und Leistungen per Drag&Drop verschieben und die Anordnung nach Ihren Wünschen anpassen.
Servicepaket hinzufügen
Angelegte Services können zu einem Servicepaket zusammengefasst werden. Klicken Sie auf Hinzufügen und dann auf Servicepaket hinzufügen.

5.2. Anleitung für Gruppenleistungen

Navigation: MenüGruppenleistungen
Kategorie hinzufügen
Um weitere Kategorien anzulegen, klicken Sie zuerst oben rechts auf den Button Hinzufügen und dann auf Kategorie hinzufügen.
Gruppenleistung hinzufügen
Um weitere Leistungen anzulegen, klicken Sie zuerst oben rechts auf den Button Hinzufügen und dann auf Gruppenleistung hinzufügen.
Kategorien und Gruppenleistungen anordnen
Sie können die angelegten Kategorien und Gruppenleistungen per Drag&Drop verschieben und die Anordnung nach Ihren Wünschen anpassen.
Gruppenleistungen filtern
Sie können sich beliebig viele Veranstaltungen anzeigen lassen. Gehen Sie einfach auf den Filter (links neben den 3 Punkten) und wählen Sie Ihre Filtereinstellung aus.

6. Vorschau und Design der Onlinebuchung

Navigation: MenüOnlinebuchungTab Design&Vorschau

Hier können Sie die Online-Terminbuchung aus Sicht Ihrer Kunden ansehen und das Design nach Ihren Wünschen anpassen.

Hier geht es zu den ausführlichen Anleitungen.

7. Integrieren Sie das cituro Buchungswidget auf Ihrer Webseite

Navigation: MenüOnlinebuchungTab Buchungswidget einbinden

Sie können cituro in jede beliebige Webseite einbinden. cituro bietet verschiedene Möglichkeiten das Buchungswidget für die Online Terminbuchung zu verwenden. Sie können die Art der Einbindung selbst wählen und so ganz nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Neben der Anleitung im cituro Manager haben wir auch ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitungen hier im Helpcenter erstellt.
Hier geht es zu den ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Klingt kompliziert? Wir helfen gerne!

Termin vereinbaren

Wir zeigen Ihnen live was cituro alles kann.

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail
support@cituro.com

w

Live Chat

Stellen Sie uns Ihre Fragen im Live-Chat.

Telefon

Wir sind für Sie da
+49 821 7962 1323