Anleitung: Gruppenleistungen anlegen

Gruppenleistungen anlegen

24 Januar 2019

anleitung

So legen Sie Ihre Gruppenleistungen richtig an

In cituro gibt es 2 Möglichkeiten Gruppenleistungen anzulegen. Dabei wird unterschieden, um welchen Typ es sich bei der Gruppenveranstaltung handelt. Es wird zwischen der unabhängigen und der zusammenhängenden Veranstaltung unterschieden.

Hinweis: Der Typ bestimmt, wie die Veranstaltung in cituro behandelt wird. Es ist wichtig den richtigen Veranstaltungstyp auszuwählen! Der Typ kann im Nachhinein nicht mehr verändert werden. In diesem Fall müssen Sie die falsch angelegten Veranstaltungen löschen und komplett neu anlegen.

Unabhängige Veranstaltungen

Unabhängige Veranstaltungen können einen oder mehrere aufeinander folgende Tage umfassen. Jede Veranstaltung wird separat gebucht und hat eine eigene Teilnehmerliste. Die Veranstaltung kann durch Wiederholregeln beliebig oft eingeplant werden.

Beispiele:

  • Urlaubsreise (Mo 9 Uhr – So 18 Uhr)
  • Wanderausflug (eintägig)
  • Erste-Hilfe-Kurs (Samstag 8-17 Uhr)
  • Yoga-Kurs (jeden Donnerstag 17-18 Uhr, fortlaufend ohne Enddatum, Kunden können sich für jede Stunde EINZELN einbuchen!)

Zusammenhängende Veranstaltungen

Zusammenhängende Veranstaltungen bestehen aus mehreren zusammenhängenden Ereignissen. Zwischen den Ereignissen können Tage liegen an denen die Veranstaltung nicht stattfindet.
Es kann jeweils nur der erste Tag gebucht werden, die restlichen werden automatisch bei der Buchung eingeplant. Dadurch haben zusammenhängende Veranstaltungen die selbe Teilnehmerliste.

Beispiele:

  • Workshop übers Wochenende (Fr 9-14 Uhr & Sa 10-12 Uhr)
  • Yoga-Kurs (jeden Donnerstag 18-19 Uhr, 8 Wochen)
  • Weiterbildung (2 aufeinanderfolgende Samstage: 1. Samstag 9-14 Uhr, 2. Samstag 10-12 Uhr)
  • Geburstvorbereitungskurs (Monatg 14-15 Uhr, 6 Wochen)

Anleitung: Gruppenleistungen anlegen

Bevor Gruppenveranstaltungen im Kalender eingeplant werden können müssen die buchbaren Gruppenleistungen definiert werden. Dafür gehen Sie wie folgt vor:

1. Überlegen Sie sich, ob Sie Ihre Gruppenleistungen in Kategorien einteilen möchten z.B. eine Kategorie Seminare und eine Kategorie Kurse.
( Menü → Gruppenleistungen → Hinzufügen → Kategorie hinzufügen )

2. Legen Sie Ihre Gruppenleistungen an und hinterlegen Name, Typ der Veranstaltung (siehe Erklärung oben), Dauer, Preis, etc.
( Menü → Gruppenleistungen → Hinzufügen → Gruppenleistung hinzufügen )

3. Jetzt können Sie im Kalender einen Gruppentermin mit Uhrzeit und Datum hinzufügen: Legen Sie zuerst den Gruppentermin mit den gewünschten Wiederholregeln an. Bei Bedarf können die einzelnen Ereignisse im Kalender angepasst werden z.B. unterschiedliche Uhrzeiten (per Drag&Drop verschieben).
( Menü → Kalender → Blaues Plus rechts unten → Gruppentermin hinzufügen )

4. Sie können sich im Anschluss das Ergebnis ansehen und überprüfen.
( Menü → Buchungswidget → Klicken Sie auf den „Termin buchen“ Button )

Hinweis: Sie können die Gruppenleistungen oder Kategorien nach Belieben verschieben und die Reihenfolge ändern. Hierfür klicken Sie mit der Maus auf den Einkaufswagen (dieser befindet sich vor der Beschreibung der Gruppenleistung) und halten die Maustaste gedrückt. Jetzt können Sie die Gruppenleistung nach Belieben verschieben und einer Kategorie hinzufügen oder entfernen.

Sie haben noch keinen cituro Account?

30 Tage lang kostenlos und ohne Risiko testen.

Der Testzeitraum endet danach automatisch.